Wolfhalden
kar

Auffahrkollision zwischen Lieferwagen und Motorrad

Am Dienstag, 10. Juli 2018, ist in Wolfhalden ein Lieferwagen gegen das Heck eines Rollers gefahren. Der Zweiradlenker wurde dabei verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

  • Das ist die Legende
    Das beschädigte Fahrzeug. (Bild:kar)

Am Dienstagmittag, kurz nach 12.00 Uhr, beabsichtigte ein 17-jähriger Lenker eines Motorrollers in Wolfhalden, Hinterergeten, von der Hauptstrasse nach links auf den Vorplatz einer Liegenschaft abzubiegen. Der nachfolgende, 22-jährige Lieferwagenfahrer bemerkte den links eingespurten Zweiradfahrer zu spät und konnte trotz eingeleiteter Vollbremsung eine Auffahrkollision nicht mehr verhindern. Durch den Zusammenstoss prallte der Motorradlenker rückwärts gegen die Fahrzeugfront des Lieferwagens und erlitt unbestimmte Verletzungen. Der aufgebotene Rettungsdienst überführte den Motorradlenker ins Spital. An den beiden unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.