Meiringen - Ski alpin
mitg.

Gelungener Auftakt

Der C-Kader-Fahrer Maurus Sparr vom Skiclub Bühler ist fulminant in die neue Skisaison gestartet.

  • Das ist die Legende
    Der erfolgreiche Skifahrer zuoberst auf dem Podest nach dem Rennen in Veysonnaz. (Bild: zVg)

Nach sehr guten Rangierungen in den ersten Rennen, konnte er in Meiringen den National Junior FIS-Riesenslalom für sich entscheiden. Mit einer guten Basis im 1. Lauf und Bestzeit im 2. Lauf, sicherte er sich diesen Sieg. Seinem jüngeren Skiclubkollege Nick Spörri gelang mit der fünftbesten Zeit im 2. Lauf ebenfalls eine Glanzleistung. Er klassierte sich als viertbester U18-Fahrer. Nur zwei Tage später doppelte Maurus in Veysonnaz nach. Er fuhr beim ersten Riesenslalom der Oerlikon Swiss Cup U21 Wertung wiederum auf den 1. Rang.