Oberegg
rr

Grosser Aufmarsch am Fasnachtsumzug in Oberegg

Nach Kinderfasnacht und Fasnachtsparty der MGO ging in Oberegg die aktive närrische Zeit in die Endphase. Hunderte säumten am Sonntag die Strasse.

  • Das ist die Legende
    Impressionen ohne Anspruch auf Vollständigkeit. (Bilder: Rolf Rechsteiner)
  • Das ist die Legende
  • Das ist die Legende
  • Das ist die Legende
  • Das ist die Legende
  • Das ist die Legende
  • Das ist die Legende
  • Das ist die Legende
  • Das ist die Legende

Der Fasnachtsumzug wird von alters her von der Schule organisiert. Daraus erklärt sich, dass die Klassen aller Stufen mit Sujets aufwarten. Treue "Kunden" sind immer auch der Skiclub, die Frauenriege des STV sowie Blauring und Jungwacht. Nicht weniger als fünf Guggenmusiken begleiteten den Umzug mit ihrer Kakophonie. Die einheimischen Senfoniker und die treue Emil's Gugge waren dabei, die Schüelergugge Oberegg, die Möttelisounders und die Räbä-Forzer. Glühwein und Punsch fanden reissenden Absatz, aber auch Bschorle kam dank der Frauenriege unter die Leute –trotz sehr kühler Witterung.