Bühler
gk

Kreditfreigabe für Entwässerungsplan

Der Gemeinderat hat für die Generellen Entwässerungsplan-Massnahmen (GEP) die dafür budgetierten 300‘000 Franken freigegeben.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: Bigstock)

 

Der Betrag wird unter anderem verwendet für Kanalsanierungen, Untersuchungen und Reinigungen von Kanälen und für die Hochwasserschutzmassnahmen Mempfel-Nöggel sowie die Erschliessung des Gebietes Nöggel-Edelgrueb.