Trogen
kar

Autofahrer kracht in Kurvenblende

Gestern Dienstag, 8. Januar, entstand in Trogen bei einem Selbstunfall mit einen Auto Sachschaden.

Um 23.55 Uhr fuhr ein 65-jähriger Automobilist auf der Wäldlerstrasse in Trogen abwärts in Richtung Wald. Im Ausserortsbereich rutschte das Auto in einer Rechtskurve, auf der schneebedeckten Strasse, über die Gegenfahrbahn und kollidierte am Strassenrand mit einer Kurvenblende. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.