Gais - Sportschiessen
pd

Erster Sieg in erster Runde

Nach der Luftgewehr Sommerpause haben die acht Mannschafts-Schützen, in der ersten Runde der schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft, gleich den ersten Sieg errungen.

Gegen das favorisierte Obernau (bei Luzern), gewannen die Gaiser das Duell in der ersten Liga mit 1520 gegen 1519 Punkten hauchdünn.

Die ehemalige National-Kader-Schützin Sandra Mohsin-Höhener, Verwaltungsangestellte in Bühler und Mutter von zwei Töchtern, hat mit 197 Punkten das höchste Gaiser Ergebnis abgeliefert.