Urnäsch - Ski
mitg.

Schüler- und Dorfskirennen bei besten Bedingungen

Am Samstag, 19. Januar 2019, wurde in Urnäsch bei prächtigem Winterwetter und guten Schneeverhältnissen das vom Skiclub Urnäsch organisierte Schüler- und Dorfskirennen durchgeführt.

  • Das ist die Legende
    Über 80 Kinder und Jugendliche massen sich am Vormittag beim Schülerskirennen. (Bilder: zVg)
  • Das ist die Legende
  • Das ist die Legende

Traumhaftes Winterwetter herrschte letzten Samstag, als sich bei kalten minus 14 Grad über 80 Kinder und Jugendliche zum diesjährigen Urnäscher Schüler- und Dorfskirennen versammelten. Um 09.30 Uhr fiel der Startschuss für die Kleinsten, welche einen Parcours entlang des Ponyliftes zu absolvieren hatten. Die älteren Schülerinnen und Schüler fuhren im Anschluss einen Riesenslalom am Osteregglift. Nach dem Rennen konnten sich alle bei einem Punsch, Wienerli und Brot stärken. Noch vor dem Mittag fand das mit viel Spannung erwartete Rangverlesen statt. 

Am Nachmittag waren die Erwachsenen mit dem Dorfskirennen an der Reihe. Knapp 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sorgten in zwei Läufen für eine tolle Rennatmosphäre. Nach dem Rangverlesen, bei welchem die schnellsten Damen und Herren sowie die besten Differenzler geehrt wurden, liessen viele der Teilnehmenden den Abend gemütlich im Ski-Haus Osteregg ausklingen.