Schachen bei Reute
kk

Trottoirlücke im Wolftobel vor Reute geschlossen

Die Trottoirlücke entlang der Kantonsstrasse im Wolftobel zwischen Schachen bei Reute und Reute Dorf ist geschlossen. Die Strassenbauarbeiten sind beendet und der Verkehr kann wieder ungehindert zirkulieren.

Der geologisch anspruchsvolle Abschnitt Gern – Wolftobel in Reute auf der Kantonsstrasse Heiden – Berneck wurde seit Ende März aufwendig saniert und verbreitert. Wegen Rutschbewegungen musste die Strasse durchgehend mit einer talseitigen Stützmauer gesichert werden. Dadurch konnte der notwendige Platz für einen Gehweg geschaffen werden. Die letzte Trottoirlücke zwischen Schachen bei Reute und dem Dorf Reute ist nun geschlossen. Mit der Montage des talseitigen Röhrengeländers wurden die Arbeiten abgeschlossen und der Verkehr fliesst wieder in beide Richtungen.